Arbeitseinsätze

Dorfgemeinschaft reparierte Dach

Das vom Sturmtief Antonia beschädigte Dach des Gartenhauses wurde von der Dorfgemeinschaft Wiedelah wieder instandgesetzt. Vor 15 Jahren spendete die Dorfgemeinschaft Wiedelah (DGW) ein Gartenhaus für Sport und Spielgeräte. Nachdem der Sturm das Dach beschädigt hatte, nahm die neue Rektorin der Grundschule Wiedelah, Nicole Wagener, im Frühjahr den Kontakt zur DGW auf. Diese sagte spontan zu, den Sturmschaden zu beheben. …

weiter lesen...

Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz Wiedelah aufgestellt

Einen Tag vor dem 1. Advent stellten Mitglieder der Dorfgemeinschaft den Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz auf Eine etwa 40 Jahre alte Fichte wurde in diesem Jahr von Christiane Michels aus der Lange Wilhelmstraße gespendet. Ruben Friehe von der  Vienenburger Baggerfirma Friehe hievte die acht Meter hohe Fichte  mit einem Teleskoplader vom Garten auf die Straße. Anschließend begann der vorsichtige Abtransport …

weiter lesen...

27.04.2019 Dorfgemeinschaft Wiedelah und Realverband pflanzen wieder Bäume am Zollweg

Wieder einmal waren die Dorfgemeinschaft Wiedelah (DGW) und der Realverband fleißig und haben in einem Arbeitseinsatz mehrere Bäume am Zollweg zwischen Mühlenwasser und Finkenherd ersetzt. Diese Apfelbäume am Zollweg waren bereits vor einigen Jahren von der DGW und dem Reakverband gepflanzt worden. Einigen Bäumen war nun offensichtlich das „Wasser ausgegangen“, denn sie sahen sehr vertrocknet aus. Also wurden sie ausgegraben. …

weiter lesen...

29.03.2019 Eine Insel blüht auf

Dieser Arbeitseinsatz der Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. (DGW) hat sich wieder einmal gelohnt. Im Herbst 2018 wurden ca. 700 Blumenzwiebeln auf der Verkehrsinsel an der Weidenstraße, Zelterstraße und in den Pappeln eingepflanzt. Außerdem wurde neuer Rasen eingesät. Das erfolgreiche Ergebnis kann sich im Früjahr 2019 sehen lassen. Von vielen Einwohnern gab es viele lobende Worte.

weiter lesen...

30.03.2019 Wiedelah räumt auf

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die Vorschulkinder aus dem Kindergarten St. Joseph Stift, die Schüler der Wiedelaher Grundschule, die Wiedelaher Jägerschaft sowie die Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. (DGW) an der Müllsammelaktion in der Stadt Goslar und seinen Vororten. Die Vorschulkinder und die Grundschüler zogen bereits am Freitag innerorts durch die Straßen und Gassen von Wiedelah. Sie wurden vom Ortsvorsteher Hans-Joachim …

weiter lesen...

24.11.2018 Der WSV erweitert die Pflasterung an der Feuerstelle auf dem Marktplatz

Die erste Pflasterung wurde bereits vor ca. 35 Jahren um die Feuerstelle auf dem Marktplatz gelegt. In der Zwischenzeit wurden auch zwei Bänke um die Feuerstelle aufgestellt. Allerdings standen sie aufgrund ihrer Größe ziemlich dicht am Feuer. Deshalb hatte die Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. (DGW) mit Genehmigung der Stadt Goslar beschlossen, die Pflasterung zu vergrößern. Die meisten Vorarbeiten waren bereits erledigt. …

weiter lesen...

13.10.2018 Beginn der Sanierung der Feuerstelle auf dem Marktplatz

Die Feuerstelle auf dem Wiedelaher Marktplatz existiert bereits seit über 30 Jahren und ist doch nun etwas sanierungsbedürftig geworden. Die Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. (DGW) hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Arbeiten mit fachkräftiger Hilfe durchzuführen. Die Feuerschale war gerissen und die Pflasterung war für die großen Ruhebänke zu klein. Hier sitzt man immer in der Walpurgisnacht ganz gern einmal, …

weiter lesen...

13.10.2018 Blumenpflanzung auf Verkehrsinsel Weidenstraße / In den Pappeln

Die alte Litfaß-Säule auf der Verkehrsinsel Weidenstraße, In den Pappeln, Zelterstraße wurde ja bereits noch auf Veranlassung der Stadt Vienenburg entfernt. Sie wurde von den Betreibern ja auch nicht mehr ordentlich gepflegt. Der Bauhof entsorgte das langweilige Grün, welches darum herum gepflanzt war. Die Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V (DGW) hatte geplant, diesen Platz wieder ansehnlicher zu gestalten. Deshalb wurde wieder zu …

weiter lesen...

14.04.2018 Müllsammel-Aktion in Wiedelah

Am Samstag den 14.04.2018 wurde wieder zu der alljährlichen Müllsammel-Aktion im gesamten Stadtgebiet von Goslar vom Oberbürgermeister Dr. Junk aufgerufen. An der Aktion in Wiedelah beteiligte sich wieder die Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. (DGW), der Wiedelaher Hegering, die Schulkinder der Grundschule Wiedelah und die Kinderfeuerwehr. Einen Tag vorher am Freitag-Vormittag zogen die Schulkinder mit den Lehrkräften und dem Ortsvorsteher H.-J. Michaelis …

weiter lesen...

19.10.2017 Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. macht den Schul-Schrebergarten winterfest

Die Dorfgemeinschaft Wiedelah e.V. (DGW) wurde von dem Ortsjugendpfleger Andreas Blum gebeten, bei Aufräumarbeiten im Schul-Schrebergarten in der Gartenanlage des Gartenbauvereins zu helfen. Spontan erhielt er eine Zusage der DGW. Am Mittwoch den 18.10.2017 besichtigten einige Mitglieder der DGW den Garten und informierten sich über die anfallenden Arbeiten. Am Donnerstag den 19.10.2017 rückten sie dann mit dem benötigten Werkzeug an. …

weiter lesen...